Was sind die Ursachen für eine lange redundante Doppelpunkt?

Colons variieren in Form und Größe. Während alle Doppelpunkte Schleifen haben, besteht eine redundante Doppelpunkt von zusätzlichen Schleifen, die sie verursachen, länger als normal ist. Die zusätzlichen Schlaufen im Kolon haben natürlicherweise oder als Ergebnis von Faktoren, wie Stress, Toxinen oder diätetische Probleme entwickelt.

Die wahrscheinlichste Ursache für redundante Doppelpunkt ist Verstopfung. Druck auf den Darm Putting durch einen Stuhlgang zu belasten dreht den Darm Verstopfung verursachen, Schwellung oder des Dickdarms misshaping. Da Verstopfung resultiert aus einer unausgewogenen, faserarme Ernährung, die Vermeidung von Verstopfung und die daraus resultierenden Probleme wie redundante Doppelpunkt kann durch Befolgen einer Diät behandelt werden, die gesunde Fette und viel Vollkornprodukte enthält.

Da Stress zu selten Stuhlgang führen können, kann dies ein weiterer Faktor sein bei der Entwicklung von Verstopfung und möglicherweise redundante Doppelpunkt.

Pathogene Organismen im Körper beitragen, indem sie die Krankheiten verursachen, Krankheiten und andere gesundheitliche Probleme Kolon Redundant. Wenn Giftstoffe und Bakterien im Dickdarm zu lange bleiben, können sie die Fäkalien verschmutzen und Dickdarm Behinderung verursachen.

Der Begriff redundante Doppelpunkt wird oft mit dem Begriff “verdrehten Doppelpunkt” oder volvulus verwirrt, das ist eigentlich eine viel ernstere Problem ist. Während jemand mit einem langen oder redundante Doppelpunkt geboren werden kann, kommt es zu einer verdrillten Doppelpunkt, wenn der Darm sich um sich selbst zu drehen beginnt. Dies führt zu Krämpfen, Bauchschmerzen, einen aufgeblähten Bauch und erfordert in der Regel eine sofortige ärztliche Untersuchung.