Was sind die Ursachen für einen trockenen Husten und Müdigkeit?

Es gibt viele mögliche Ursachen für einen trockenen Husten und Müdigkeit. Dies ist vor allem, weil viele Krankheiten, ob ernst oder kurzfristige, mit diesen grundlegenden Symptome beginnen. Während es am besten ist es, eine Diagnose von einem Arzt erhalten möchten, können Sie in der Lage sein, zu bestimmen, was Sie haben einfach durch die Symptome von einigen Krankheiten zu verstehen.

Die Erkältung wird durch ein Kratzen im Hals, trockener Husten, Müdigkeit, und die laufende Nase aus. Es dauert in der Regel nur für ein bis zwei Wochen, aber die Frequenz einer Erkältung kann eine Quelle von Schwierigkeiten für einige. Der Husten, Erkältung begleitet ist trocken und heiser. Üblicherweise wird ein Husten, der Schleim oder voller Schleim produziert, ist ein Zeichen für eine Krankheit ernster als die gewöhnliche Erkältung, wie akute Bronchitis. Die Erkältung verursacht auch ständige Müdigkeit, vor allem in den ersten Tagen der Krankheit.

Allergien können eine Ursache für einen trockenen Husten und Müdigkeit sein. Einige können nicht einmal erkennen, dass es Allergien ist, dass sie erleben, weil Allergien jeden Alters im wesentlichen ganz plötzlich beginnen können. Es ist nicht ungewöhnlich, Allergien beginnen in Ihrem 20er zu erleben. Inhalieren Dinge wie Pollen, Staub und Tierhaare können Husten auslösen, sowie eine verstopfte Nase und persistent Niesen. Allergien können auch Müdigkeit, wie die ständige Husten, verstopfte Nasengänge verursachen, und der allgemeine Stand unwohl fühlen, können Sie mehr müde und weniger aufmerksam als üblich zu fühlen, führen.

Zwar ist es weniger wahrscheinlich ist, dass Ihr trockener Husten und Müdigkeit Symptome einer Lungenentzündung sind, ist es immer noch sehr gut möglich. Lungenentzündung ist eine Infektion der Lunge, der direkt die Fähigkeit, bequem atmen auswirkt. Wegen der Unfähigkeit, normal zu atmen, erleben Menschen Erschöpfung, die so lange dauert als Symptome auftreten. Pneumonien allgemeinen dauert nur etwa drei Wochen, wenn kurz nach dem behandelten Symptome beginnen. Der Husten, Lungenentzündung begleitet ist trocken, persistent, und leicht schmerzhaft aufgrund der Schwierigkeiten beim Atmen.

Die Grippe ist deutlich weniger verbreitet oder gemeinsam als einem kalten, aber ihre Symptome sind ähnlich wie bei der Erkältung. Die Grippe ist eine ansteckende Atemwegskrankheit. Es wird von einem Influenza-Virus verursacht und kann mild oder sehr schwere Symptome beinhalten. Die Menschen erleben mit der Grippe einen trockenen Husten und Müdigkeit, zusammen mit einer Vielzahl von anderen Symptomen wie Fieber, Gliederschmerzen, und eine laufende oder verstopfte Nase. Wenn Sie jedes Jahr eine Grippeimpfung bekommen, können Sie sicher sein, dass Ihr trockener Husten und Müdigkeit sind nicht eine Folge der Grippe.